Die Teilkörper- oder Ganzkörpermassage

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag – nehmen Sie in der „Rushhour des Lebens“

die „Ausfahrt auf den Parkplatz für Verschnaufpausen“!!!

 

Ob allein, zu zweit mit Ihrem Partner, oder mit Freunden. Tun Sie sich etwas Gutes.

 

Massagen, ob sie klassisch - medizinisch oder als Wellnessmassagen ausgeführt werden,

dienen vor allem der Erholung vom stressigen Alltag.

 

Sie können aber auch zur Vorbeugung eines Burnout oder - und das ist auch sehr wichtig - der gemeinsamen Zeit mit dem Partner dienen.

 

Ein anderer (positiver) Aspekt ist allerdings auch nicht zu vergessen, oder zu unterschätzen.

 

Massagen dienen auch der Prävention. Gönnen Sie Ihrem Körper regelmäßige Massagen,

erhöht es zum einen das Körperbewusstsein und zum anderen lehrt die Massage Ihren

Körper, dass er sich in Zeiten wo man NICHT unter Beschwerden leidet, sich richtig

wohl fühlen kann.

 

Und Wohlfühlen zahlt sich aus. Denn wenn es einem gut geht und man glücklich ist, ist man

leistungsstärker und auch leistungsbereiter. Und DAS wider rum sieht und freut auch das

eigene Umfeld.

  

 

Sie haben die Wahl zwischen:


inz

Teilkörpermassage (medizinisch)

z. B. Rücken & Beine ODER Arme

E

E

30 Min.

E

E

E

31,00 €  p. P.


inz

Ganzkörpermassage (medizinisch)

z. B. Rücken, Beine, Arme

z. B. Rücken, Beine, Arme & Gesicht

E

E

45 Min.

60 Min.

Einzel

E

Paare

E

43,00 €  p. P.

55,00 €  p. P.


Teilkörper- oder Ganzkörpermassagen sind buchbar ab 40 Minuten.